Website-Box CMS Login
hpic_560x340_01hpic_560x340_01
hpic_560x340_03hpic_560x340_03
Sommernachtslauf 2018 (Termin + Anmeldung in Kürze)
wipfelLogo Home 2018
ankuendigung_214

Wipfelwanderweg Rachau

Unter, zwischen, über allen Wipfeln...

... und dem Himmel ein gutes Stück näher.

Der höchstgelegene Wipfelwanderweg Europas liegt inmitten der almfrischen Rachau, mit Blick auf die umliegende Bergwelt sowie Hügel, Wiesen, Wälder und Kirchtürme der Umgebung. Der erlebnisreiche Rundweg führt über 2,7 km durch unberührte Natur.

wipfelwanderweg_rachau

Aussichtsreicher Mittelpunkt ist der Wipfelwanderweg, eine massive Lärchenholzkonstruktion, rund 20 m über dem Waldboden, mit Treppen, Türmen, Stegen und Plattformen.

 

Ausgangspunkt des Rundweges bildet das Empfangsgebäude mit Kartenbüro, dem Souvenirladen und der Erlebnisgastronomie „Fuchs und Henne“ mit großem Kinderspielplatz.

 

Beschreibung:
Vom Wipfelwanderweg-Parkplatz zuerst auf Asphalt in den Rößlergraben. Wenn man einmal aufgewärmt ist, zweigt der Weg links weg undführt steiler werdend auf einer Forststraße hinauf zur Roatmoaralm. Hier gibt es eine tolle Aussicht vorwiegend auf die Eisenerzer und Seckauer Alpen und in das Murtal. Rückfahrtsmöglichkeit über die Ortschaft Rachau entlang der Landesstraße zum Parkplatz.

wipfelwanderweg_rachau_2

Über eine Holzkonstruktion in 10 m Höhe gelangen Sie zum Sonnenweg. Der ca. 590 m lange, barrierefreie Spazierweg führt entlang des Waldrandes, vorbei an energetischen Kraftplätzen zur 60 m langen Himmelsleiter. Von jetzt an geht’s bergauf. Über 148 Stufen erreichen Sie schließlich den Gratweg. Dieser erlaubt, den Wald mit allen Sinnen zu erleben und kleine Abstecher in die Stille zu unternehmen.

 

Nach rund 500 m ist der Einstieg zum Wipfelwanderweg erreicht. Sie befinden sich nun auf ca. 850 m Seehöhe. Angepasst an die Geländeform ist die kindersichere Holzkonstruktion teils unter den Wipfeln, teils in Augen- bzw. Griffhöhe und auch darüber angelegt. Nun sind noch an die 700 Stufen zu erklimmen. Belohnt wird die Anstrengung mit einer unvergleichlichen Aussicht von den verschiedenen Türmen mit einem 360°-Rundblick.

 

Zum Abschluss erwartet Sie noch eine 4 m lange, frei schwebende Aussichtsplattform, rund 20 m über dem Waldboden, welche einen spektakulären Blick in die Tiefe erlaubt.

wipfelwanderweg_rachau_3

Zurück zum Ausstieg geht es entweder über eine 32 m lange Rutsche oder eine Stiege und dann über einen idyllischen Forstweg bzw. über den Tier-Erlebnisweg. Die reine Gehzeit beträgt an die 2 Stunden, die tatsächliche Erlebniszeit bleibt natürlich jedem selbst überlassen.

 

 

Information:
Wipfelwanderweg Rachau
Mitterbach 25

8720  Rachau
Telefon/Fax: 03512 / 44 599

E-Mail: are-office-xya34[at]ddks-wipfelwanderweg.at
www.wipfelwanderweg.at

Unser Gemeindeamt: Dorfstraße 19  |  8720 St. Margarethen bei Knittelfeld  |  Tel.: +43 (0)3512 82 4 32  |  Fax: +43 (0)3512 82 4 32 -700

E-Mail: are-gde-xya34[at]ddks-st-margarethen-knittelfeld.gv.at  |  Disclaimer